Virtuelles Training: Fit für die Prüfung – IMCM® International Multidisciplinary Change Management

Virtuelles Training: Fit für die Prüfung – IMCM® International Multidisciplinary Change Management

3.600,00 € zzgl. MwSt.
(4.176,00 € inkl. MwSt. )

40 Stunden verteilt auf 3 Wochen | 30,0 PDUs (Technical)| Sprache: Deutsch | Online

Veränderungen sind längst zur einzigen Konstanten in Organisationen geworden. Dabei ist nicht jede mögliche auch eine sinnvolle Veränderung. Der Erfolg einer Veränderung steht in direkter Verbindung mit der gewählten Herangehensweise. Mit der Zertifizierung des IMCM haben sich universitäre Größen wie die Université Sorbonne Paris Cité, die HEC Liège und die Université de Québec zusammengetan, um einen umfassenden und einzigartigen Standard zu entwickeln, der Organisationsveränderungen über ihren gesamten Lebenszyklus interdisziplinär aus psychologischer, methodischer und wirtschaftlicher Perspektive betrachtet. Das virtuelle Kursdesign bindet über drei Wochen täglich ungefähr 3 Stunden, sodass sich der Kurs gut in den Arbeitstag einbinden lässt und es erlaubt, in die Tiefe zu gehen und das Gelernte zu absorbieren. Die anschließende Zertifizierung, ausgestellt von dem Zusammenschluss dieser namhaften Institutionen, bescheinigt Ihren Wissenserwerb im Veränderungsmanagement.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Veränderungen sind allgegenwärtig und ein gleichermaßen vielfältiges wie komplexes Thema. Es gibt dafür keine überall anwendbare Standardlösung, aber man kann den Prozess der individuellen Lösungsfindung sowie die Herangehensweise bei der Umsetzung strukturieren. Der IMCM-Standard mit seinen 9 Phasen bietet genau diese Struktur sowie konkrete Ansätze, wie die Vielfältigkeit und Komplexität beherrschbar gemacht werden kann. Das kontinuierliche Lernen und Agilität stehen dabei im Mittelpunkt.

Der IMCM-Standard versteht das Change Management als die multidisziplinäre Aufgabe, die es ist: Fachliches Expertentum, das Geschäftsmodell und die Wirtschaftlichkeit der Organisation sowie Interessen und menschliche Verhaltensweisen müssen unter Anwendung von teilweise neuen Technologien, Medien und Methoden und unter dem rollenden Rad des normalen Arbeitsalltags neu in Balance gebracht und nachhaltig stabilisiert werden. Für diese schwierige Aufgabe sind besondere Kompetenzen von Nöten. Die Grundlage dafür bietet dieses Training.

Inhalt des Seminars

Einführung

Informationen zum IMCM Standard • Informationen zur Zertifizierung • Einführung in die Tools und Technik für das Training • Vorstellung der Teilnehmer (als Übung der Tools)

Change Management Kontext und Grundlagen

VUCA-Welt • Grundlagen des Change Management • Theorie und Wissenschaft • IMCM-Framework • IMCM-Grundlagen

Die 9 Phasen einer Veränderung

1. Phase: Exploration

Richtig zuhören (Stakeholder) Bedarfsanalyse Problematisierung Change Charter

2. Phase: Diagnose

Auswirkungsanalyse (6 Dimensionen) Einschätzung Change-Stärke (Richterskala) Auswahl Change-Modus (10 Modi)

3. Phase: Untersuchung (bei kritischen, großen, speziellen Changes)

Ergänzende Untersuchungen und Analysen: Stakeholder, Machbarkeit, SWOT etc.

4. Phase: Konzeption

  • Basismodell CAFE BULLE:
    CAFE: Kommunikation, Aktionsplan, Qualifizierung, Evaluierung BULLE: Budget: Führung, Logistik, Dokumentation, Team und Experten Arten von Widerständen, Bremsen und Hindernissen
  • Konzept für einfache Veränderungen:
    Einfaches CAFE BULLE
  • Konzept für einfache Veränderungen mit kritischen Punkten / mäßigen Widerständen:
    CAFE BULLE Management der kritischen Punkte Change-Begleitung
  • Konzept für kritische, große und spezielle Veränderungen:
    CAFE BULLE Management der kritischen Punkte Veränderungsstrategie: Auswahl aus 21 möglichen Strategien

5. Phase: Kick-off

Vorbereitung der Veränderung Teamentwicklung

6. Phase: Pilotierung

Wahrnehmung • Aufwand • Engagement • Wirkung • Zusammenfassung

7. Phase: Implementierung

Sicherheit und Transparenz • Installation • Test • Entgegennahme • Einführung

8. Phase: Konsolidierung

Lernkurve • Aufwandskurve • Adoptionskurve

9. Phase: Kapitalisierung

Beenden • Praktizieren und Kapitalisieren

Prüfungsvorbereitung

Zusammenfassung der prüfungsrelevanten Theorie • intensive Übung der Prüfung, Fragen und Antworten

Prüfung (60 Minuten)

Ziele des Seminars

  • Sie gewinnen ein umfassendes Verständnis von organisationalen Veränderungen, deren Herausforderungen sowie von Hebeln und Herangehensweisen zur Bewältigung.
  • Sie lernen den Lebenszyklus einer Veränderung kennen, unterteilt in 9 Phasen.
  • Sie erfahren, wie Psychologie, Technologie, Methoden, Management und Wirtschaftlichkeit in Veränderungen ineinander greifen und die Wechselwirkungen zu steuern
  • Sie lernen eine Struktur und Methoden kennen, um die Komplexität von Veränderungen zu reduzieren.
  • Dies alles hilft Ihnen, bewusste Entscheidungen zu treffen und schwierige Situationen zu managen.

Prüfungsgebühren:

Die Prüfungsgebühr in Höhe von 160,00 Euro ist nicht in der Kursgebühr inkludiert.

Zusätzliche Information

Level

Mitarbeiter, Führungskräfte

Datum

nach Absprache, 28.07.-13.08., je 8:00-11:00 Uhr, 13.10.-29.10., je 8:00-11:00 Uhr, 01.12.-17.12., je 8:00-11:00 Uhr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.