Leadership 4.1

Leadership 4.1

1.418,00 € zzgl. Mwst.
(1.687,42 € inkl. MwSt. )

2 Tage | 16.0 PDUs | Sprache: Deutsch | Ort: Heidelberg

Management 3.0 kommt ursprünglich aus der Softwareentwicklung, die agiles Management als Lösung für verschiedene organisatorische Angelegenheiten erkannte.

Agiles Management gewinnt insbesondere in komplexen und flexiblen Branchen und Märkten an Aufmerksamkeit. Menschen wie auch Organisationen müssen sich auf Vielfältigkeit und Vielschichtigkeit einrichten, um daraus einen Nutzen zu erzielen. Agilität bietet die benötigte Flexibilität, braucht aber auch eine gezielte Steuerung, um zu funktionieren. Dies ist durch einen organisatorischen Aufbau, der seine Mitarbeiter als hauptsächlichen Erfolgsfaktor sieht und dessen Fähigkeiten nutzt, zu erreichen. Insbesondere die Kopplung von unterschiedlichen Fähigkeiten in Projektteams bietet die Möglichkeit für Synergien und hohe Produktivität. Dieses Seminar beleuchtet die Führungs- und Teammanagementphilosophie sowie die Strukturen, die einem erfolgreichen agilen Managementansatz zugrunde liegen. (Mehr erfahren)

Feste Termine buchbar | Flexible Termine nach Absprache | Optional als Inhouse Schulung verfügbar

 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 1490-S252018 Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Das Konzept Leadership 4.1 verbindet die Vorteile agiler Organisationen mit strategischem Management. Die Grundlage dafür ist eine moderne Betrachtungsweise von Organisationen als Systeme und den Mitarbeitern als Subsystemen, wobei die Mitarbeiter als Wissensspeicher den wichtigsten Bestandteil und Kern der Organisation ausmachen. Die Komplexität, die zugleich aus den vielen Kommunikationskanälen zwischen den Mitarbeitern resultiert, gilt es gezielt zu steuern. Dieses Seminar vermittelt Verständnis und einen konsequenten Rahmen für den Aufbau von Methoden und Praktiken zur Teamführung und damit der Entfaltung der Vorteile agiler Organisationen.

 

Inhalt des Seminars Leadership 4.1

Agiles Management:

Traditionelles Management versus agiles Management • Methoden und Ansätze des agilen Managements • Erklärungsnot linearer Ansätze in komplexen Organisationen

Komplexitätsdenken:

Komplexität als Eckpfeiler der agilen Denkweise Systemtheorie und systemtheoretische Ansätze • Veränderungsdynamik in komplexen Organisationen

Mitarbeiter begeistern:

Der Mensch als wichtigster Bestandteil von Organisationen • Extrinsische und intrinsische Motivation • Techniken und Methoden zur Motivationsförderung und -entwicklung

Teams empowern:

Prinzipien der Selbstorganisation in Teams • Empowerment – Fähigkeiten des Teams fördern • Formale Autorisierung, dezentrale Steuerung und Vertrauen • Delegationstechniken

Beschränkungen setzen:

Klare Zielsetzungen • Regeln und Rahmenbedingungen • Gemeinsame Ressourcennutzung und Zielkonflikte

Kompetenzen entwickeln:

Teams sind nur so gut wie ihre einzelnen Teile • Weiterbildung als Erfolgsfaktor vorantreiben • Die sieben Ansätze der Kompetenzentwicklung • Organisationsreifegrade und Messung der Entwicklung

Strukturen aufbauen:

Wechselwirkung zwischen Funktionen und organisatorischen Strukturen • Optimierung der Kommunikationsstrukturen • Informelle Führung

Kontinuierliche Verbesserung:

Veränderungsmanagement als ständige Herausforderung zur kontinuierlichen Verbesserung von Menschen, Teams und Organisationen • Manager und Führungskräfte als Change Agenten des Systems • Umgang mit Widerständen • Die 4 Aspekte des Change Management • Die Phasen des Veränderungsprozesses • Das ADKAR Modell

 

Ziele des Seminars Leadership 4.1

  • Sie lernen diese moderne Führungs- und Gestaltungsphilosophie kennen, die agiles Management mit strategischem Management verbindet.
  • Sie erfahren, auf welche organisationalen Fragestellungen Management 3.0 eine Antwort bietet und wie Sie diese in Ihrem Unternehmen einsetzen können.

Zusätzliche Information

Level

Executives and Sponsors, Führungskräfte

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.