Change Management Supervision

Change Management Supervision

612,00 € zzgl. MwSt.
(709,92 € inkl. MwSt. )

7,0 PDUs (Technical)

Lernen Sie Veränderungsbedarfe systematisch zu erheben sowie die Art und Intensität von Veränderungen richtig einzuschätzen. Im Rahmen einer vertraulichen Gruppensupervision werden Sie anhand Ihrer Praxisfälle Ihre Kenntnisse in der Planung und Steuerung aller Veränderungsdimensionen erweitern und interdisziplinäre Methoden das IMCM® (International Multidiscipline Change Management) kennenlernen. In unserem eintägigen Change-Consulting-Format erhalten Sie zu Ihrem Veränderungsprojekt fachlich fundiertes Feedback und Know-how in und zu Ihren aktuellen Fragestellungen und Herausforderungen.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Diese Veranstaltung ist als eine Supervision angelegt. Im Vordergrund steht die Bearbeitung der Fälle der Teilnehmenden. Wir werden Sie rechtzeitig vor dem Workshop darum bitten, Ihre Fälle kurz zu beschreiben, damit eine punktgenaue Bearbeitung erleichtert wird. Es geht uns darum, Ihnen einen praktischen Nutzen in Ihrer Change-Arbeit zu stiften und Ihnen dazu die Hilfen, Methoden und Tools des IMCM anzubieten. In der Supervision werden wir auch in Form einer kollegialen Beratung gemeinsam an der Fragen und Themen arbeiten. Auf diese Weise ist ein praxisorientierte und ganzheitlicher Approach möglich. Da diese Arbeit allen Mitwirkenden einen Einblick in die konkrete Praxis der Fallgebenden ermöglicht, ist es bedeutungsvoll, einen hohen Grad an Vertraulichkeit sicherzustellen.

Freuen Sie sich auf einen Supervisionsworkshop, beim direktes Lernen am praktischen Fall stattfindet. Aus Erfahrung wissen wir, dass die so angestoßenen Lernprozesse im positiven Sinne unter die Haut gehen und viel Nutzen stiften können.

 

Inhalt des Supervisions-Workshops

Kennenlernen der Anwesenden und deren Fälle

Lösungspotenziale mit Hilfe des IMCM Ansatzes entwickeln

Strukturierte Vorgehensweise im Change Management entwickeln

Erweiterung des eigenen Handlungsrepertoires im Change Management

Bearbeitung von bis zu vier Praxisfällen

Transfer und Auswertung

 

Ziele des Supervisions-Workshops

  • Sie werden in die Lage versetzt, herausfordernde Situationen in Ihren Change-Projekten mit Hilfe der IMCM®-Systematik zu bearbeiten (wissenschaftlich fundierter multidisziplinärer Ansatz). Die Bearbeitung besteht aus Analyse, Hypothesenbildung, Einbeziehung zentraler Stakeholder in Entscheidungsfindungsprozessen und partizipative Generierung tragfähiger Lösungen (cross-divisional und cross-hierarchisch).
  • Sie werden Sie aus dem multidisziplinären Fundus IMCM®-Methoden und Instrumente auswählen, die Sie dabei unterstützen, passgenaue Lösungsansätze für Ihre Anliegen und Projekte zu entwickeln.
  • Sie haben den IMCM® Referenzrahmen als Instrument zur effektiven Steuerung von Change-Projekten anwendungsbezogen kennengelernt.

Technische Voraussetzungen

  • Computer / Tablet
  • Internetzugang
  • Mikrofon (meist in Gerät integriert)
  • Kamera (meist in Gerät integriert)
  • Internet-Browser (z.B. Chrome)
  • Microsoft Teams App (empfohlen, aber optional)

Sonstiges

Erfahrung in der Leitung von Change-Projekten wird empfohlen.

Mindestanzahl an Teilnehmern für den Workshop: 3 Personen

Zusätzliche Information

Datum

,

Dauer der Veranstaltung

Thema

Leistungsart

Kursart

Geeignet für

,

Autor/Entwickler

,

Veranstaltungsprache

PDUs

Trainingsart

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.